TÜV zertifizierte Konformitätsprüfung nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG​
Antriebstechnik – Made in Germany
Google Bewertung
4.7

„Die Arbeit in so einem vertrauten und familiären Umfeld macht mich einfach glücklich.“

Florian arbeitet seit 7 Monaten bei uns. Als Servicetechniker im Vertrieb berät er Menschen zu unseren Treppenliften und montiert diese auch anschließend. Was er an der Arbeit besonders schätzt, hat er uns erzählt:

Wie lange bist du bereits in der Treppenlift-Branche aktiv und seit wann bist du bei Versio an Bord?

Ich bin seit nunmehr 5 Jahren in der Branche aktiv und habe seitdem sehr vielen Menschen zu mehr Sicherheit und Freiheit in den eigenen vier Wänden verholfen. Bei Versio bin ich nun seit März 2021 beschäftigt.

Was gefällt dir bei Versio am besten?

Mir gefällt es am besten, dass es hier WIRKLICH darum geht den Kundinnen und Kunden zu helfen und dies nicht nur ein leeres Versprechen ist. Oft heißt es ja „Der Kunde steht im Mittelpunkt“. Nur leider musste ich früher die Erfahrung machen, dass das nicht wirklich immer gelebt wurde. Das ist bei Versio wirklich ganz anders und ich liebe es. Außerdem gefällt es mir, dass das ganze Team bei vielen Entscheidungen mit eingebunden wird, Verbesserungsvorschläge auch gerne angenommen und umgesetzt werden.

Was macht dir an der Arbeit am meisten Spaß?

Die Abwechslung! Ich finde es großartig, dass ich Kunden beraten darf, wir gemeinsam die beste Lösung finden und ich dann auch PERSÖNLICH den Lift einbauen darf.
Man bekommt ein viel engeres Verhältnis zum Kunden und weiß schon bei der Montage, dass der Kunde jetzt wieder mehr Lebensqualität genießen kann. Daran Teil haben zu dürfen, ist für mich ganz großartig und ich möchte auch nichts anderes mehr tun 😊.

Was ist die größte Herausforderung an deinem Beruf?

Ganz Ehrlich? Ich kann mir Namen nicht besonders gut merken….
Bei ungewöhnlichen Namen muss ich dann öfter mal auf meinen Notizzettel schauen.
Mir ist das unangenehm. Denn jemanden mit seinem Namen anzusprechen ist ein Zeichen von Respekt. Das ist mir sehr wichtig, aber mein Namensgedächtnis sieht das manchmal etwas anders *LACH*.

Abseits von der Arbeit, was sind deine Hobbies?

Zu viele 😉.
Ich fahre wahnsinnig gerne Fahrrad (MTB und Rennrad) und bin gerne in der Natur unterwegs. Außerdem spiele ich Schlagzeug in zwei Bands und versuche Zuhause auch noch Klavier zu lernen. Wenn es die Zeit zulässt, gehe ich noch ins Fitnessstudio oder schwimmen, um mich fit zu halten. Außerdem gehe ich regelmäßig mit meiner Frau in einem Tanzstudio tanzen, was uns beiden sehr viel Spaß macht.

Was hast du noch mit Versio in der Zukunft vor?

Da das Unternehmen sehr erfolgreich ist und schnell wächst, bin ich einfach gespannt, was da so in Zukunft noch passiert. Ich selbst möchte einfach immer mein Bestes geben und mit meinen Leistungen selbst zufrieden sein. Da ich weiß, dass mein Team auch so denkt, bin ich davon überzeugt, dass Versio auf einem sehr gutem Weg ist.